Strafverteidiger Bochum

Fachanwalt für Strafrecht und Verkehrsrecht Bochum

Jens Jeromin – Strafverteidiger Bochum & Verkehrsrecht Bochum
Bereits seit 2004 arbeitet Herr Jeromin in eigener Kanzlei im Interesse seiner breit aufgestellten Mandantenschaft. Aber nicht nur dem Strafrecht hat sich Herr Jeromin mit ganzem Elan verschrieben. Er arbeitet auch als Fachanwalt für Verkehrsrecht. Diese Spezialisierung auf nur zwei Gebiete bietet den Mandanten (in spe) diverse Vorteile. Dieser Fachanwalt für Strafrecht ist im Resultat nämlich ein ausgewiesener Experte in beiden Bereichen. Er ist also kein klassischer unspezifischer “Allrounder”, sondern ein Anwalt, der sich profunde Kenntnisse in seinen beiden Fachgebieten angeeignet hat und diese ständig auch durch Fortbildungen vertieft.

Strafverteidiger Bochum
Wer sich an diesen Strafverteidiger wendet, trifft also eine gute Wahl, denn Herr Jeromin blickt auf unzählige Präzedenzfälle zurück und kann seinen Mandanten auf diese Weise genaue Angaben zu den Erfolgschancen ihres Anliegens machen – dies erfolgt ehrlich, fair und transparent.

Verkehrsrecht Bochum 
Aber auch als Fachanwalt für Verkehrsrecht ist Herr Jeromin ein kompetenter und engagierter Partner seiner Mandanten. Das Verkehrsrecht ist ein komplexes Gebiet; somit hat der Mandant hier einen Profi par Excellence zur Seite. Wer also einen Fachanwalt für Strafrecht oder einen Fachanwalt für Verkehrsrecht  benötigt, sollte nicht lange zögern, diesen auch überregional arbeitenden Anwalt zu kontaktieren.

Fazit: Der Fachanwalt für Strafrecht kann schon bald Ihr Strafverteidiger sein, dem Sie voll vertrauen können !

Bochum liegt im Zentrum des mittleren Ruhrgebiets und ist mit 365.000 Einwohnern die sechsgrößte Stadt in Nordreihn-Westfalen. In Bochum befinden Sich neuen Hochschulen bzw. Dependancen von Hochschulen. Die Ruhruniversität in Bochum ist mit über 40.000 Studierenden eine der größten Universitäten in ganz Deutschland.

Die erste urkundlicher Erwähnung Bochums findet sich 890 im Heberegister der Abtei Werden. Allerdings wird angenommen, daß schon Karl der Große um 800 nach Christi den Schnittpunkt zweier wichtigen Handelsstraßen in die Gegend des heutigen Bochum anlegen ließ.

Zahlreiche Firmen haben in Bochum Ihren Firmensitz. Neben dem Hauptsitz von Aral beherbergt die Stadt auch noch die Opel Group Warehousing, ThyssenKrupp, United Cinemas International (UCI Kinos) und Volkswagen Infotainment.

Quelle: Wikipedia

Strafverteidiger Dortmund | Rathaus von Bochum
Menü